Verkehrsunfall 17.06.2016

Anwaltsbüro für Verkehrsrecht in Hamburg


Einholung eines Sachverständigengutachtens zur Ermittlung der Schadenshöhe nach einem Verkehrsunfall, sowie Feststellung des Verursachers und der Schuldfrage. In besonderen Fällen muss die Haftungsquote ermittelt werden, um den Schadenfreiheitsrabatt nicht zu verlieren oder um die Rechtslage zu klären. Wenn die Versicherung nicht freiwillig zahlt, kann ein Prozess gegen den Fahrer, den Halter und gegen die Haftpflichtversicherung angestrengt werden, so dass das Punktekonto in Flensburg nicht zusätzlich belastet wird. Der Anwalt hilft bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen, nimmt die diversen Formalitäten ab, und rechnet anschließend mit der Kfz-Versicherung des Unfallverursachers ab.
Strengere Maßstäbe gelten bei alkoholbedingter Fahruntüchtigkeit oder bei Einschränkungen der Fahrtüchtigkeit, die zu einem Verfahren wegen Verkehrsordnungswidrigkeit oder sogar zu einem Entzug oder Verlust des Führerschein und der Fahrerlaubnis führen.
Unsere Rechtsgebiete:
 
 
 

Verkehrsrecht - Verkehrsunfall

 
Verkehrsrecht

 
Sie sind in einen Verkehrsunfall verwickelt worden, oder haben einen Unfall verursacht ?
 
A. Schuldlos
 
Wenn Sie schuldlos einen Verkehrsunfall erlitten haben, dann übernehmen wir für Sie die gesamte Abwicklung:
  • Wir ermitteln die Versicherung des Unfallgegners
  • Wir melden Ihre Schadensersatzansprüche bei der gegnerischen Versicherung an
  • Wir kümmern uns um die Einholung eines Sachverständigengutachtens, soweit erforderlich
  • Wir erledigen für Sie den gesamten Schriftverkehr mit Versicherung und Unfallgegner, bis Ihr Schaden vollständig ersetzt ist
Nach deutschem Recht muss die Versicherung des Unfallverursachers auch die Anwaltskosten des Geschädigten tragen. Das heißt also: die gegnerische Versicherung trägt im Falle Ihrer Unschuld unsere Kosten.
Sie sollten sich also den nervenaufreibenden Schriftwechsel mit der Versicherung des Unfallverursachers sparen, und den ganzen Vorgang in unsere Hände geben.
Sie sparen Zeit und Ärger, - und es kostet Sie nichts.
 
B. Schuldhaft
 
Auch wenn Sie schuldhaft in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden, sollten sie uns als Anwälte hinzuziehen. Denn nur so kann verhindert werden, dass bei einem schuldlosen Verkehrsunfall der Unfallgegner die Schadenshöhe künstlich hochschraubt, oder dass Ihnen eine zu hohe Schadensquote auferlegt wird.
Natürlich müssen Sie Ihre Anwaltkosten dann selbst tragen. Das ist aber in der Regel wesentlich preisgünstiger, als zum Beispiel der Verlust Ihres Schadens­freiheits­rabattes, oder die Auferlegung einer zu hohen Haftungsquote.
Außerdem können wir als Anwälte prüfen und beurteilen, ob Sie tatsächlich Schuld an einem Verkehrsunfall sind, oder ob Sie nur eine Teilschuld oder vielleicht überhaupt keine Schuld trifft.
 
C. Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren
 
Wenn in Folge des Unfalls ein Ordnungswidrigkeitenverfahren oder ein Strafverfahren gegen Sie eingeleitet wird, vertreten wir Sie gegenüber der Polizei und der Staatsanwaltschaft.
Nur wir als Anwälte haben die Möglichkeit, Einsicht in die Ermittlungsakten zu nehmen, und dann erfolgreich für Ihre Interessen einzutreten.
 
- - Vordruck für Unfallmeldung - -
 
Damit wir schnell alle wichtigen Informationen von Ihnen bekommen können, und um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir für Sie ein Formular zur Bearbeitung von Verkehrsunfällen erstellt.
Bitte laden Sie den Vordruck herunter, füllen Sie ihn so weit wie möglich aus, und senden ihn anschließend per Mail, Fax oder Post an uns zurück.

Bau von Sonderwerkzeugen
Rechtsanwälte   -   Lawyers   -   Avocati post@raehup.de Avocats   -   Aдвокаты   -   Advokata