1.09.2017

Mediation

Die Mediation ist eine Form der gütlichen Streitbeilegung, ein Weg zur Lösung von Streitigkeiten.
Rechtsanwalt als Mediator Der Rechtsanwalt als Mediator unterstützt die Betroffenen dabei, ihre eigene Position zu verhandeln. Und er hilft dabei, den Blick auf das zu lenken, was vielleicht eine gerechte oder vernünftige Lösung sein kann.
Fachanwalt für Mediation Die Mediation hat eine Struktur, einen Zeitrahmen und eine Dynamik, die einem normalen Gerichtsverfahren fehlt. Das Mediationsverfahren ist privat und vertraulich, die alleinige Anwesenheit des Mediators ist die wesentliche Besonderheit des Mediationsverfahrens.
Mediationsverfahren Wenn Sie sich in ein Mediationsverfahren begeben, verlieren sie nicht Ihre Rechte oder Rechtsmittel. Wenn das Mediationsverfahren nicht zu einer Einigung führt, können Sie Ihre Rechte auch weiterhin zum Beispiel in einem normalen Gerichtsverfahren verfolgen.
Wenn eine Einigung durch die Vermittlung im Mediationsverfahren erreicht worden ist, können Ihre Rechte und Pflichten in unterschiedlichem Ausmaß geregelt sein: In einigen Situationen wollen Sie vielleicht nur zu einem gemeinsamen Memorandum kommen, oder sie suchen eine moralische Stärkung für ihre gemein­same Position. In anderen Fällen kann eine strengere, eine bindende Vereinbarung erarbeitet werden, die dann in der Tat dazu dient, eine rechtsverbindliche und abschließende Situation für alle Betroffenen zu schaffen.
Außergerichtliches Mediationsverfahren Die Mediation eröffnet Ihnen so die Möglichkeit, ihre Meinungs­verschiedenheiten nicht auf die traditionelle, zeit- und kostenaufwändige Weise gerichtlich klären zu müssen.
Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Probleme oder Streitigkeiten im Wege der Mediation auf juristisch kompetenter und fundierter Basis schlichten zu können.
Rechtsanwälte  -  Lawyers  -  Avocati
  post@raehup.de 
Avocats  -  Aдвокаты  -  Advokata